Workshop Details

Optimierung von Prozessen am Beispiel der Finanzbuchhaltung

Laut Carl Benedikt Freys Studie „The Future of Employment“ werden die klassischen Prozesse der Finanzbuchhaltung zukünftig zu 98% automatisiert. In dieser Schulung werden den Teilnehmern zunächst generelle Werkzeuge des Prozessmanagements an die Hand gegeben. Anschließend wird in einer Case Study an einem veralteten Prozess des Kreditoren-Managements geprüft, wie sich die Werkzeuge anwenden lassen. Die Teilnehmer sollen festgefahrene Abläufe in die digitalisierte Welt übertragen und sich über mögliche Hindernisse bewusst werden.

Lernziele: Prozessoptimierung, Prozessmanagement, Automatisierung

Schwierigkeit: Advanced


Referenten: Domenic Ohngemach, Andreas Wolf

  Zur Übersicht interner Workshops