Workshop Details

Mehr Nachhaltigkeit mit Analytics und AI

In diesem Praxis-Workshop werdet ihr mit Woodmark lernen, wie sich externe Umwelt-Informationen über Datenintegrationsprozesse in Business Analytics einbetten lassen. Für die Analyse des CO2-Ausstoßes im Fuhrpark werdet ihr einen No-Code-Datenprozess gestalten, über den ihr Daten des Statistischen Umweltamtes über das visuelle Data Prep Tool von Alteryx akquiriert und für die weitere Verwendung in Analysen, Optimierungen und Planungen aufbereitet. Aleksandra und Erik werden Euch nach einem thematischen Einstieg hierfür einen Einblick in die Handhabung von REST APIs, der Einbindung in Alteryx und die benötigten Transformationsschritte geben. In Anschluss werden wir gemeinsam überlegen, wie diese Daten in nachgelagerten AI-Logiken verwendet werden können, um aktiv den CO2-Ausstoß des Fuhrparks als wichtigen Bestandteil der Nachhaltigkeit zu reduzieren. Für diese praktische Reise in die ETL-Welt benötigt ihr Euren Laptop und eine installierte Test-oder Academy-Lizenz, zu der wir Euch im Vorfeld die Informationen für die Vorbereitung bereitstellen.


Referenten:

  Zur Übersicht externer Workshops