Workshop Details

MARKETECTURE – Wie gestaltet man die Kundenerlebnisse von morgen?

Der Workshop ist in drei Teile untergliedert. Die Teilnehmer erhalten in den ersten zwei Teilen des Workshops einen tiefgreifenden Einblick in die MARKETing-Themen „Customer Journey / Touchpoints“ und „Capability Mapping“. Der dritte Teil des Workshops schneidet das ArchitECTURE-Thema „Tech Foundations“ an.
Der Workshop ist in einen theoretischen und praktischen Teil aufgeteilt. Im theoretischen Teil werden die Grundlagen für die Workshop-Themen geschaffen. Im anschließenden praktischen Part soll anhand einer Case Study das Verständnis für die Thematik und die Vorgehensweise in der Praxis untermauert werden.


Referenten:

  Zur Übersicht externer Workshops