Workshop Details

König Ludwig XIV für einen Tag: Warum Projektportfoliomanagement nicht so trocken ist, wie es klingt

In dieser Schulung möchten wir dir zeigen was Projektportfoliomanagement ist, wann man es einsetzt und was die wichtigen Bestandteile sind.

Dazu werden wir am Beispiel des Königshofes von Ludwig XIV die folgenden Themen erschließen: Nutzenbewertung von Projekten, finanzielle und budgetäre Aspekte, Planungszyklen, Abhängigkeiten und Risiken sowie Vorgaben und Reporting. Am Ende sollst du in der Lage sein, ein einfaches Projektportfoliomanagement aufsetzen zu können und die strategische Rolle dessen in der Organisation zu verstehen.

Schwierigkeit: Advanced


Referenten: Tristan Poetzsch, Katja Hofmaier

  Zur Übersicht interner Workshops