Slots Workshop Slot 4

Kommunikation – In Gesprächen überzeugen

Kommunikation misslingt alltäglich und überall!
Beispiele findet man in Projektarbeiten, in Gesprächen mit Kunden, in Vorstandsteams und bei der Organisation von coolen Vereinsaktivitäten.
In diesem Workshop werden wir die interne und externe Kommunikation eines Teams genauer betrachten. Zusammen werden wir den Einfluss von Kultur auf Denk- und Handlungsmuster innerhalb eines Teams entdecken und uns mit möglichen Problemlösungen der interkulturellen Kommunikation anhand von Praxisbeispielen beschäftigen.
War das überzeugend genug?


How to Crack the Case

In How to Crack the Case geht es um eine Art Leitfaden, wie man mit System eine Case Study bearbeitet. Ziel ist es, dass Teilnehmer nach dem Workshop zum Beispiel in Vorstellungsgesprächen oder auch externen CaseStudys einen Leitfaden haben, an den sie sich halten können und dabei das eigentliche Ziel nicht aus den Augen verlieren.


Digitale Transformation im agilen Projektmanagement

In diesem Workshop erhaltet Ihr die Möglichkeit, euch mit den Herausforderungen der digitalen Transformation im agilen Projektmanagement auseinanderzusetzen. Die digitale Transformation ist ein wichtiger Trend, der die Art und Weise verändert, wie Unternehmen arbeiten und wie sie ihre Produkte und Dienstleistungen entwickeln und anbieten. Agile Methoden haben sich als sehr effektive Ansätze erwiesen, um schnell und flexibel auf Veränderungen zu reagieren und den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden. Somit ergibt sich die Herausforderung, die IT-Infrastruktur mit den beiden Trends in Einklang zu bringen.

Im Rahmen des Workshops befassen wir uns mit den Anforderungen der an der digitalen Transformation beteiligten Nutzergruppen an einen gemeinsamen Entwicklungsprozess. Darüber hinaus orientieren wir uns an Best Practices und Erfolgsgeschichten. Ziel ist es, euch einen ersten Einblick zu gewähren, wie Unternehmen erfolgreich digitale Transformation sowie agile Methoden in der Praxis anwenden und wie auch ihr als Berater:innen dabei unterstützen könnt.


Strategische Analyse

In diesem Workshop lernen die Teilnehmer:innen die „Strategische Analyse“ kennen, eines von drei zentralen BwConsulting-Frameworks für die Projektarbeit. Nach einer kurzen Einführung wird das Framework im Rahmen einer Fallstudie aktiv angewendet und Schritt für Schritt in Kleingruppen bearbeitet. Im Vordergrund steht dabei die interaktive Auseinandersetzung und Diskussion sowie das „Learning by Doing“.

Nach dem Workshop können die Teilnehmer:innen komplexe Herausforderungen strukturieren, passende Optimierungshebel entwickeln und zugehörige Maßnahmen zielorientiert auswählen sowie Empfehlungen aussprechen.

Im Fokus steht hierbei das Handwerkszeug eines jeden Strategieberaters:
1.) Definition des Problems: Wie lautet die zentrale Fragestellung?
2.) Strukturierung des Problems: Welche Ansatzpunkte gibt es zur Lösung der Aufgabe?
3.) Priorisierung von Ansätzen: Welche Ansatzpunkte sind die wichtigsten?

Hinweis: Die Fallstudie besitzt keinen Bundeswehr-Kontext! Dadurch ist kein bundeswehspezifisches Wissen seitens der Teilnehmer:innen erforderlich und zeigt vielmehr, dass die Strategische Analyse auf sämtliche Beratungsprojekte- und branchen übertragbar ist.