Slots Workshop Slot 4

Here is where your presentation begins – Samstag

In diesem Workshop geht es um die Verbesserung der Fähigkeiten in den Bereichen Präsentation und Kommunikation. Die Teilnehmenden lernen grundlegende Techniken und Best Practices kennen, um eine effektive Präsentation zu halten und ihre Botschaften überzeugend zu vermitteln. Es wird auch auf Themen wie Zielgruppenanalyse, Verbal- und Nonverbale Kommunikation, Umgang mit Nervosität und Unsicherheit sowie Feedback und Verbesserungspotential eingegangen. Der Workshop ist interaktiv gestaltet, um sicherzustellen, dass die Teilnehmer die vorgestellten Techniken in praktischen Übungen anwenden und Feedback erhalten können.


Die Qual der Wahl – Die richtige Entscheidung treffen durch Spieltheorie

Jeden Tag gibt es unzählige Entscheidungen zu treffen, manche wichtiger als andere. Dabei macht die Consultingbranche keine Ausnahme. Aber wie entscheidet man rein rational? Und funktioniert das auch im echten Leben oder wird doch das „Bauchgefühl“ die bessere Entscheidungsbasis sein?

Wir werden uns mit den Grundlagen der Spieltheorie beschäftigen und mit euch einige Theorien im Spiel testen. Ein Workshop zwischen Mathematik und Psychologie, bei dem ihr mehr entscheiden könnt, als ihr denkt! Und vielleicht verraten wir euch auch, warum ihr niemals Stein bei Schere, Stein, Papier und Brunnen nehmen solltet.


Datenschutz – Was ist das? Und warum ist er in der Beratung wichtig?

Wozu Datenschutz? Daten jeder Art sind essentiell für die Beratung. Doch müssen alle Daten geschützt werden? Welche Herausforderungen ergeben sich mit dem Datenschutz und was passiert bei Datenschutzverletzung? Das werden wir im Kontext studentischer Unternehmensberatungen erarbeiten.

 

Am Ende des Workshops seid ihr für das Thema Datenschutz sensibilisiert, kennt die Grundprinzipien und wisst welche Daten schützenswert sind.


Alternativprogramm: Paddeltour auf der Elster

Du hast Lust auf ein cooles Event mit Teamwork und möchtest dich körperlich betätigen? Dann erlebe Leipzig im Rahmen einer Paddeltour in einem 4er-Canadier! Diese Tour führt dich entlang der malerischen Flüsse und Kanäle der Stadt und bietet dir eine einzigartige und neue Perspektive auf Leipzig. Die Tour startet am Stadthafen in der Innenstadt und dauert 2h, sodass du noch genug Zeit hast, um dich umzuziehen. Also schnapp dir ein Paddel, steig in den Canadier und mach dich bereit für einen unvergesslichen Nachmittag in guter Gesellschaft auf dem Wasser!


How to NOT suck in E-commerce – Verstehe worauf es in der Strategieberatung im Online Handel ankommt

Voice of the Customer, Conversion – Rate, ACOS, IDQ – Index und Repeat Customer Rate sind für dich neu? Dann bist du bei uns genau richtig.

Ziel des Workshops ist es dir ein grundlegenden Werkzeugkoffer von KPIs & Analysen bereitzustellen, um die Performance des B2C-Online-Geschäfts eines Unternehmen zu analysieren sowie auf Grundlage dieser, datenbasiert strategische Handlungsempfehlungen abzuleiten. Anschließend wirst du das erlernte Wissen in einem Fallbeispiel vertiefen und die erarbeiten Ergebnisse vor der Gruppe präsentieren.


Anforderungsanalysen – Wie erkennt man die Erwartungen eines Kunden?

Am Ende des Workshops sollen die Teilnehmer ein Portfolio an Methoden haben, sodass eine Anforderungsanalyse durchgeführt werden kann.
Die Inhalte werden gemeinsam erarbeitet und wenn nötig, durch Fehlendes ergänzt.


Nach dem Pitch kommt die Verhandlung – Lerne die wichtigsten Grundlagen beim Pitchen und Verhandeln im Consulting

Ihr wolltet schon immer wissen, wie ihr euren Traumkunden mit den richtigen Inhalten überzeugen und anschließend noch optimale Konditionen für eure Mitgliedsinitiative aushandeln könnt? Dann besucht den Workshop von uniClever Potsdam auf den JCNetwork Days.

Wir zeigen euch anhand von theoretischem Input, kombiniert mit einer Case Study, wie ihr einem Kunden euer Projekt in Form eines Elevator Pitch vorstellt und stellen euch anschließend die grundlegendsten Verhandlungsstrategien und Methoden vor, mit welchen ihr die bestmöglichen Konditionen aushandeln könnt.
Wir freuen uns auf euch!


Fail fast and learn from it: Eine Einführung in das Design Thinking

„Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.“ – Albert Einstein (vermutlich)
In diesem Workshop zeigen wir euch Auswege aus gedanklichen Sackgassen. Dabei vermitteln wir euch einen Überblick über die Werkzeuge, welche das Design Thinking zu bieten hat. Schwerpunkt wird das Entwickeln von Ideen und Prototyping sein. Zudem gilt das Motto: Learning by doing.


Projektmanagement

Um ein Projekt zum Erfolg zu führen bedarf es einer effizienten Strukturierung der Abläufe sowie einer exakten Kosten- und Zeitplanung. In dieser Schulung werden dir die Grundlagen zum Thema Projektmanagement vermittelt.


Grundlagen Agiles Projektmanagement

Ziel des Workshops ist es den Junior Consultants die Grundlagen des Agilen Projektmanagements zu vermitteln. Zunächst sollen Fragen geklärt werden, wie: Was ist überhaupt ein Projekt? Warum braucht es Projektmanagement? Was bedeutet Agilität und wieso ist es relevant? Danach wird das Agile Framework „Scrum“ genauer vorgestellt und erklärt. Der Workshop teilt sich zu ca. 1/3 in Theorie und 2/3 in Praxis auf. In der Praxis-Phase lösen die Junior Consultants in Kleingruppen einen Case zum Thema Projektmanagement und präsentieren ihre Ergebnis anschließend in einem kurzem Pitch. Zum Abschluss gibt es ein Feedback zu den Arbeitsergebnis und abschließende Fragen können geklärt werden.