Slots Slot 1

Stadtrallye Stuttgart

Erlebe Stuttgart auf einzigartige Art und Weise! In diesem Workshop hast du die Möglichkeit, Stuttgart zu erkunden und dabei neue Orte und Sehenswürdigkeiten zu entdecken.  

 


Austauschrunde

Die Austauschrunde bietet eine einzigartige Gelegenheit für Vorstandsmitglieder und interessierte Junior Consultants verschiedener Vereine, sich zu vernetzen, Herausforderungen zu diskutieren und voneinander zu lernen. In einer informellen und unterstützenden Atmosphäre haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, aktuelle Herausforderungen zu besprechen, bewährte Praktiken hierfür auszutauschen und neue Ideen zu entwickeln. Neben dem fachlichen Austausch bleibt auch Raum für persönliche Gespräche und das Knüpfen von Kontakten. Der Workshop bietet eine Plattform, um gemeinsam Lösungen zu erarbeiten, Synergien zu erkennen und das Vereinsmanagement zu stärken.


Birkenbihl on Management – Irren ist menschlich – managen auch

Über Management, Motivation & Menschenführung – nach der Birkenbihl Methode

Auszug: Wo gearbeitet wird, da passieren Fehler und selbst Topmanager sind nicht davor gefeit, sich dann und wann zu irren oder falsch zu verhalten. In Birkenbihl on Management beleuchtet Vera F. Birkenbihl eben diese menschliche Seite des Managements.
Sie stellt Methoden vor, die Führungskräfte zur Einschätzung ihrer Qualitäten und im Umgang mit Kollegen einsetzen können, ob es nun um die Mitarbeitermotivation oder das Verhalten in Meetings geht.


Prozessoptimierung Akquiseprozess

Der Workshop zur Optimierung des Akquiseprozesses bietet eine interaktive Plattform, um praxisorientierte Methoden zur Verbesserung unserer Akquisestrategien zu erarbeiten. Die Veranstaltung richtet sich an Mitglieder unserer Organisation, insbesondere an jene, die direkt oder indirekt in den Akquiseprozess involviert sind.

Nach einer kurzen Begrüßung und Einführung werden wir gemeinsam den aktuellen Akquiseprozess analysieren. Dabei werden Stärken, Schwächen und Potenziale identifiziert, und es erfolgt eine detaillierte Betrachtung der Prozesse sowie eine Analyse von Schnittstellen, um mögliche Verbesserungen zu ermitteln.

Im Anschluss folgt eine längere Übung zur Ideen-Generierung und Gruppenarbeit. Hierbei werden neue Ansätze zur Lead-Generierung und Akquisestrategien entwickelt. In dieser Phase werden konkrete Aktionsitems erarbeitet, um den Optimierungsprozess in die Praxis umzusetzen.

Es werden auch Fragen zum Erstkontakt und zur Bedeutung persönlicher Entwicklung für erfolgreiche Akquisestrategien behandelt.

Des Weiteren werden der Proposal-Prozess sowie Strategien zum Aufbau eines Unternehmensnetzwerks vorgestellt. Durch die Erstellung einer Mind-Map wird das Netzwerk visualisiert und die Bedeutung eines gut ausgebauten Netzwerks verdeutlicht.

Abschließend erfolgt eine Diskussion über Übergabe und Wissensmanagement, um sicherzustellen, dass die erarbeiteten Verbesserungen effektiv umgesetzt und weitergegeben werden können.


Accelerate Mobility: Gestalte die Zukunft der Mobilität mit Accenture

Stuttgart, die pulsierende Herzschlagader der deutschen Automobilindustrie – tauche mit uns ein in einen innovativen und interaktiven Workshop, in dem wir mit dir die Welt der Mobilität neu definieren.
Erlerne neue Skills im Rahmen unserer fesselnden Case-Study in der du Herausforderungen im Feld der Mobilität identifizierst und kreative Lösungswege neu entwickelst.
Mit Design-Thinking-Methoden befähigen wir dich, innovative und zukunftsweisende Mobilitätskonzepte zu entwerfen und in einem Pitch zu präsentieren! Nutze diese einmalige Gelegenheit, Feedback von unseren Accenture-Consultants zu erhalten und entdecke die vielfältige Welt von Accenture.
Wer sollte diesen Workshop auf keinen Fall verpassen?
Alle, die sich für Mobilität, Innovation und Design Thinking interessieren!
Dabei spielt es keine Rolle, welches Studienfach du gerade besuchst oder welche Vorkenntnisse du besitzt – Hauptsache, du bist neugierig und bereit, über den Tellerrand zu blicken!
Wir freuen uns auf dich!


Capgemini Invent Finanzsteuerung: Eure Initiative den Kunden auf seiner Finance Transformation zu begleiten!

Die Finanzsteuerung ist im Wandel und neue Technologien verändern die Möglichkeiten
Informationen zu sammeln und zu verarbeiten. Notwendige Finanztransformationen stellen
nahezu jede Firma vor große Herausforderungen. Euer Kunde kontaktiert Euch und fragt Eure
Expertise zur Analyse des Status Quo und einem möglichen Zielbild an. Dabei stehen
insbesondere der Einsatz neuer Technologien, deren Einfluss auf die Finanzsteuerung und die
Transformation in die Zukunft im Mittelpunkt.
Eure Benefits bei der Bearbeitung dieser Case Study: Erstellt gemeinsam in einem kleinen
Team ein Konzept, welches die relevanten fachlichen Themen abdeckt und mit
technologischen Innovationen umsetzbar ist. Lernt die Rolle eines Beraters in einer frühen
Phase der Angebotserstellung kennen und gewinnt die Ausschreibung!


Die Transformation der Finanzwelt: ESG, Technology & IT-Compliance

Im Rahmen unseres Workshops möchten wir einen Einblick auf die Herausforderungen geben, mit denen sich die Finanzwelt aktuell auseinandersetzen muss. Dabei werden wir uns insbesondere auf technologische Entwicklungen und den verstärkten Ruf nach Nachhaltigkeit konzentrieren und gemeinsam mit euch anhand einer Case Study Lösungen für Fragestellungen der Finanzbranche entwickeln.


Verkauf ist überall – Perspektiven der Kommunikation Transparent, persönlich und authentisch – wie Kommunikation gelingen kann

Zwischenmenschliche (verbale und nonverbale) Kommunikation findet täglich in den verschiedensten Momenten und auf verschiedenste Weise statt.
Und fast immer geht es darum, sich und/oder seine Sichtweise zu verkaufen. Ganz gleich, ob bei der Projektakquise, im Bewerbungsgespräch, bei Führungs-/Vertriebsaufgaben, im Marketing bei einem Date oder in Deiner aktuellen Tätigkeit in Deinem Mitgliedsverein, immer wieder stehen folgende Fragen im Vordergrund:

o Wer bist Du?
o Was möchtest Du? Was möchte ich?
o Wieso sollte ich Dir zuhören?
o Wieso sollte ich Dir geben, was Du möchtest?

Ziel des Workshops ist es, Dich in die Position zu bringen, noch sicherer und selbst-bewusster kommunizieren zu können. Mit Blick auf unterschiedliche Kommunikationsmodelle und wesentliche psychologische Aspekte, interaktiv kombiniert mit praxisnahen Beispielen kannst Du Deine Wahrnehmung schärfen, Deine rhetorischen Fähigkeiten ausbauen, um zukünftig leichter die passenden und zielführenden Worte für Person und Situation zu finden. Verkauf mal neu gedacht!


How to become a Transformation Expert – Unser Ansatz im Change anhand eines realen Kundenprojekts

Du interessierst dich für Transformation und Veränderung in Unternehmen? Wolltest immer schon mal in den Arbeitsalltag eines Change-Beraters eintauchen? Dann bist du bei uns im Workshop genau richtig.

Wir werden in verschiedenen Workshop-Sequenzen eines unserer Kundenprojekte zusammen durchspielen. Wir gestalten den Workshop interaktiv – methodisch wechseln sich dabei Input, Arbeit in Kleingruppen, gemeinsame Diskussion und Q&A ab.

Du erlebst, welche Fragestellungen zu Beginn eines Transformationsprojekts im Rahmen einer Analyse bearbeitet werden, und wie daraus ein Design für den Transformationsprozess entwickelt wird. Auch konkrete Maßnahmen zur Umsetzung kommen nicht zu kurz.

Und weil Veränderung unserer Erfahrung nach am besten mit Emotion und Freude funktioniert, freuen wir uns, wenn du gute Laune und eine große Portion Neugier mitbringst.


Essentials of Domain Driven Design: Erlerne eine einfache Methodik zur Lösung komplexer Business Probleme

Wir werden die zentralen Erfolgsfaktoren von digitalen Geschäftsmodellen erkunden. Wir werden erklären, was Domain Driven Design ist, wie es bei der Definition von Geschäftsmodellen und -prozessen hilft und wann es wertvoll ist, Domain Driven Design anzuwenden.

Lernergebnisse
– Verständnis für die Relevanz von IT- und Software-Strategien
– Grundkenntnisse über Domain Driven Design
– Verständnis dafür, wann Domain Driven Design sinnvoll eingesetzt werden kann
– Allgemeiner Überblick über strategisches Domain Driven Design
– Allgemeiner Überblick über die Verwendung der Taktischen Muster von Domain Driven Design

Zielgruppe
Personen, die im späteren Berufsleben Verantwortung für die Definition und / oder Umsetzung digitaler Geschäftsmodelle und -produkte übernehmen wollen, wie bspw.
– Geschäftsführer:innen
– Product Owner
– Teamleiter:innen
– Software Engineers
– IT- und Solution Architekten
– Business Analysten

Voraussetzungen
Du benötigst kein tieferes technisches Verständnis oder Vorwissen über Domain Driven Design, keine bestimmte Programmiersprache oder Technologie.